Kinderbuch "Kater Theo"

Urfassung "Kater Theo"Urfassung "Kater Theo"

"Wie Robin Hood wollen Toni, Sonja, Max und Jürgen der Weise für die Gerechtigkeit eintreten. Für Opa Kunze, den man aus seinem Haus vertrieben hat. Und da kommen sie auf eine Kateridee, im wahrsten Sinne des Wortes... Eine abenteuerlich-witzige Geschichte um Recht und Gerechtigkeit - mit Illustrationen von Ulrike Baier." (Klappentext) 

Anfang der 90er Jahre sprach mich eine Freundin an, die als Lektorin bei einem Kinderbuchverlag arbeitete: Man plane dort eine Buchreihe zum Thema „Kinder in der Großstadt“; ob ich dazu nicht etwas beisteuern könnte.

Weiterlesen...

Neufassung der Katergeschichte: "Aktion Kater Theo"

Neufassung "Kater Theo"Neufassung "Kater Theo"

"Kater Theo ist verschwunden! Umsonst ruft die Besitzerin nach ihrem wohlgenährten Liebling. Noch ahnt sie nicht, dass Theo entführt worden ist: Vier Kinder haben sich verbündet, um den Kater aus dem Verkehr zu ziehen. Sie wollen Opa Kunze helfen, dem ein Unrecht geschehen ist. Und das Lösegeld für Theo kommt da gerade recht..." (Klappentext) 

Bei den Lesungen zum "Kater Theo"-Buch von 1999 zeigte sich an den Reaktionen der Kinder, dass sie zwar die Geschichte der Katerentführung als solche annahmen, vor allem den Einsatz gegen soziale Ungerechtigkeit gut nachvollzogen, hingegen mit der Ost-West-Thematik kaum noch etwas anfangen konnten.

Weiterlesen...

Pressestimmen zum Kater-Theo-Buch

Die hier zitierten Pressekritiken beziehen sich alle auf die erste, im Erika-Klopp-Verlag erschienene Version des Kinderbuches "Kater Theo und die vier Gerechten".

 

„Das ist scharf. Und sowas wird in einem großen Hamburger Verlag gedruckt? Das fragt man sich, als die Kinder gegen Dame Malwine und ihren Theo Rachepläne schmieden. Aber wenn man den Text zuende gelesen hat, würde man sich nicht mal darüber wundern, wenn aus dem Buch noch ein Drehbuch würde und ein Film. Weil das Talent der Autorin, eine spannende, aktionsreiche Geschichte mit ebenso glaubwürdigen wie überraschend witzigen Details zu erzählen, einfach überzeugt. Und weil sie die Kurve kriegt vom Osttrotz zu einer Vision deutscher Gemeinsamkeit, wie sie sich freilich im kleinen leichter verwirklichen lässt als im Großen.“ (Irmtraud Gutschke, Neues Deutschland) 

Weiterlesen...

Der "KinderKatzenKunstKalender"

Für Schüttelreimer: Der "KinderKatzenKunstKalender"Für Schüttelreimer: Der "KinderKatzenKunstKalender"

Quadratisch, witzig und genau das richtige Geschenk für Kinder, Katzenfans und Schüttelreimer: der KinderKatzenKunstKalender. Er enthält in Form einer Jahresuhr bekannte Katzenillustrationen für Kinder, gestaltet von namhaften Kinderbuchillustratoren wie Erich Gürtzig, Klaus Ensikat, Jozef Wilkon und Regine Röder, um nur einige zu nennen.

Weiterlesen...